Zum Inhalt springen

BAUAKUSTIK / SCHALLSCHUTZ

Die eigenen vier Wänden sollen einen Ort zum Rückzug anbieten, in dem Ruhe herrscht, keine Störungen vom Nachbarn zu hören sind oder Musik gehört werden kann. Im Arbeitsumfeld ist die Wahrung von vertraulichen Gesprächen oder die Möglichkeit zu konzentriertem Arbeiten gefordert.

Durch eine vorausschauende bauakustische Planung stellen wir die Einhaltung von normativen und individuellen Schallschutzzielen sicher. Wir berücksichtigen dabei europäische, österreichische und deutsche Standards.

  • Festlegung des erforderlichen Luft- und Trittschallschutzes bei Außen- und Innenbauteilen
  • Berechnung und Optimierung von Bauteilen hinsichtlich Luft- und Trittschallschutz
  • Festlegung und Bemessung von Schallschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit haustechnischen Anlagen
  • Detailprüfung von Raumkonfigurationen und Anschlüssen hinsichtlich bauakustischer Qualität
  • zur Einhaltung individueller Schutzziele und Vertraulichkeitskriterien
  • zur Sicherstellung der Einhaltung der bauphysikalischen Anforderungen
  • Bauakustikmessungen zur Kontrolle der Einhaltung der Schallschutzanforderungen und Qualitätssicherung beim Luftschallschutz (Bauteile, Fenster, Türen, Fassaden) und Trittschallschutz
  • Messung von Installationsgeräuschen zur Kontrolle der Einhaltung der Anforderungen (z.B. bei störenden Haustechnikgeräuschen)